stitch OSM tiles from JTileDownloader

Oder auf Deutsch: Verbinde die OpenStreetMap Kacheln des JTileDownloaders wieder zu einem großen, zusammenhängenden Bild. Funktionierte leider für mich nicht mit beliebig vielen Kacheln.

Voraussetzungen:

  • Unixoides System
  • „montage“ aus dem „ImageMagick“-Paket

Anwendung:

Skript sollte im „tiles“ Ordner des JTileDownloaders liegen. Der Aufruf erfolgt mit einem Parameter, der das zu verwendende OSM-Zoomlevel angibt. Wenn ihr also Kacheln mit dem Zoomlevel ’10‘ heruntergeladen habt, lautet der Skript-Aufruf:

Achtung! Kann je nach Anzahl der Kacheln eine hohe Last auf dem Server verursachen!

Skript:

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Alle Artikel und getaggt als , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.